Am 30.03.2019 findet unser 4. Leiblachlauf in Hergensweiler statt.

Neben dem Hauptlauf über 12 Kilometer gibt es wieder einen Nordic-Walking Lauf mit einer Streckenlänge von 7,2 km und verschiedene Kinder- und Jugendläufe. Die Startzeiten und weitere Infos findet ihr in unserem Flyer zum Leiblachlauf 2019

Solltet ihr noch Fragen haben kontaktiert uns bitte über unsere Facebookseite oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. .

Nachfolgend findet ihr die Links zum Anmeldeportal, zum Streckenplan für den Hauptlauf und zu unserer Facebookseite: 

Anmeldeportal Leiblachlauf 2019

Streckenplan Hauptlauf 2019

Facebookseite des TSV Hergensweiler

Vielen Dank an die zahlreichen Unterstützer, die es uns auch im Jahr 2019 wieder emöglichen, diese tolle Laufveranstaltung durchzuführen!

Aktualisiert ( Donnerstag, 17. Januar 2019 um 20:14 Uhr )

 

Unsere zweite Vorsitzende Heidi Abendschein hat am 30.06.2018 den 2. Platz der Altersklasse Master Women beim Stubai Ultratrail erreicht. Der Startschuss zum Ultratraillauf fiel nachts um 1 Uhr, die Streckenlänge betrug 63,2 km und es waren 5.100 Höhenmeter zu überwinden. Heidi benötigte für diese Wahnsinnsstrecke 11:19 Stunden.

Auch die zweite Läuferin aus Hergensweiler, In Tai Fung hat die Strecke erfolgreich absolviert.

Hut ab und herzlichen Glückwunsch an die beiden Läuferinnen!

Aktualisiert ( Dienstag, 03. Juli 2018 um 20:29 Uhr )

 

 

 

Am 21.10.2017 hat unsere 2. Vorsitzende und Hauptorganisatorin des Leiblachlaufs, Heidi Abendschein (rechts im Bild), in Schwäbisch Gmünd die deutsche Meisterschaft im Ultramarathon über 50 Kilometer (1.100 Höhenmeter) in ihrer Altersklasse gewonnen. Wir gratulieren Heidi zu diesem sensationellen Ergebnis ganz herzlich!!!

Aktualisiert ( Freitag, 08. Dezember 2017 um 16:14 Uhr )

 

Am 01.04.2017 fand der zweite Leiblachlauf des TSV Hergensweiler statt.

Bei idealen Bedingungen gingen über 200 Läuferinnen und Läufer in den verschiedenen Läufen an den Start. Angefangen von den Bambinis, die eine Strecke von 400 Metern absolvierten, bis zu den Haupläufen über 7 km (Nordic Walking) und 12 km.

Die jüngsten Starter sind 2014 geboren, der älteste Teilnehmer wurde im Jahr 1934 geboren und bewältigte mit 83 Jahren die anspruchsvolle 12 km-Strecke. Hierfür unseren ganzen Respekt!

Die Ergebnisse der verschiedenen Distanzen und Altersklassen können bei unserem Zeitnehmer my race result eingesehen werden -   Ergebnisse 2017

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern sowie den Sponsoren und mehr als 50 Helfern, die es ermöglicht haben, diese tolle Veranstaltung durchzuführen.

In den nächsten Tagen werden wir euch hier einzelne Bilder des diesjährigen Laufs zur Verfügung stellen, alle Bilder findet ihr dann auf unserer Facebookseite.

GPS Streckendaten

Aktualisiert ( Sonntag, 02. April 2017 um 11:41 Uhr )

 

Am 09.04.2016 war es endlich soweit. Nach langjähriger Pause konnte der TSV Hergensweiler auf Initiative von Heidi Abendschein wieder eine Laufveranstaltung anbieten.

Neben dem Hauptlauf über 12 km wurde eine Nordic-Walking Strecke über 7 km sowie verschiedene Kinde- und Jugendläufe angeboten.

Über 300 Läuferinnen und Läufer haben an den verschiedenen Läufen teilgenommen und das Organisationsteam rund um Heidi Abendschein für die monatelangen Vorbereitungen entschädigt.

Zu den Ergebnissen gelangen Sie über nachfolgenden Link: http://my5.raceresult.com/46453/?lang=de

Mit dem Hochladen von Bildern gibt es aktuell noch Probleme. Wir arbeiten aber daran und hoffen, dass wir Ihnen bald die Aufnahmen hier präsentieren können.

Auf Facebook findet ihr mittlerweile die Bilder unterTSV Hergensweiler 1911 e. V.

Zahlreiche Bilder und einen Bericht zur Veranstaltung finden Sie im Blog von Peter Steiner, dem Sieger unseres Nordic Walking Laufs unter: http://petersteiner.blogspot.de/2016/04/1-leiblachlauf-in-hergensweiler-am.html

Unser Dank gilt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, den rund 60 Helferinnen und Helfern sowie allen Firmen, die uns durch Geld- und Sachspenden unterstützt haben und den Wunsch nach einer solchen Veranstaltung haben wahr werden lassen.

Wir wünschen euch eine verletzungsfreie Laufsaison und würden uns freuen, wenn wir euch im nächsten Jahr wieder beim Leiblachlauf begrüßen können.

 

Aktualisiert ( Donnerstag, 21. April 2016 um 22:19 Uhr )